Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Die BKK Voralb wählen ...

Grundsätzlich können alle Beschäftigten der Firmen HELLER, HILITE, INDEX und LEUZE Gruppe die BKK Voralb als für sie zuständige Krankenkasse wählen.

Auch die Ehepartner unserer Mitglieder, die zur Zeit noch bei einer anderen Krankenkasse versichert sind, können beitreten.

Endet die Familienversicherung von Ehepartnern oder Kindern, z.B. wegen einer Beschäftigung oder eines Studiums, kann der Versicherte Mitglied unserer BKK bleiben.

Die Mitgliedschaft bei der BKK Voralb bleibt auch bei einem Arbeitgeberwechsel bestehen.

Es besteht die Möglichkeit von jeder gesetzlichen Krankenkasse überzuwechseln. Vom ersten Tag der Versicherung an bestehen dann die vollen Leistungsansprüche. Die Mitgliedschaft kann bei der seitherigen Krankenkasse, in der Regel zum Ablauf des übernächsten Kalendermonats, gekündigt werden.

Jetzt schnell und bequem zur BKK Voralb wechseln – füllen Sie einfach online die Beitrittserklärung aus. Sofern Sie bereits die Mitgliedschaft bei ihrer bisherigen Krankenkasse gekündigt haben schicken Sie uns bitte die Kündigungsbestätigung zu. Wenn nicht, dann einfach den Kündigungsvordruck ausdrucken, unterschreiben und an uns schicken. Alles Weitere erledigen wir für Sie!

 

 

Das Erfolgsmodell BKK

Wir informieren Sie über die BKK-Krankenversicherung und ihre damit zusammenhängenden Leistungen, günstigen Beiträge und die Wahlmöglichkeiten!

Informationen?

Sie wünschen sich nähere Informationen zu einem bestimmten Thema?
Nutzen Sie die persönliche Beratung durch unsere fachlich versierten MitarbeiterInnen! Wir helfen Ihnen schnell und unbürokratisch - das ist unsere besondere Stärke!